Noor und ihr Bruder blicken in eine Decke eingehüllt in die Kamera.
©UNICEF/Schmerbrucker
Noor und ihr Bruder wärmen sich mit einer neuen Decke im Flüchtlingslager Domiz.

UNICEF Winterhilfe - Decken spenden Kindern Schutz und Wärme!

Der Winter in Syrien und den Nachbarländern ist bitterkalt. Deshalb ist es so wichtig, dass schutzbedürftige Kinder, die sich gegen die Kälte kaum schützen können, Hilfe bekommen. Wir rufen ganz Österreich dazu auf, Kinder in diesem Winter warm zu halten. Wie? Indem Sie Decken und Winterkleidung spenden!

Für ein syrisches Kind ist eine Decke mehr als nur ein Stück Stoff. Ohne Decke gibt es keinen Schutz vor Kälte und Krankheit, ohne Decke gibt es keinen warmen Schlafplatz in der Nacht. Eine Decke ist daher absolut überlebenswichtig, sie rettet sogar Leben.

Sind Sie dabei? Mit Ihrem Geschenk geben Sie Kindern Wärme, Hoffnung und das Gefühl, nicht alleine zu sein.

Bitte spenden Sie gleich für die UNICEF Winterhilfe!


Die freie Betragsauswahl ist am Ende der Seite

Decken bedeuten Hoffnung

Geflüchtete syrische Kinder leben unter erbärmlichen Bedingungen und müssen viel Elend ertragen. Wie behältst du dabei Hoffnung und baust Vertrauen auf? Eine Decke kann dabei eine Rolle spielen. Ein Kind, das eine Decke bekommt, fühlt: "Sie haben mich nicht vergessen." Dank einer warmen Decke kann er oder sie den kalten Winter überleben. Decken können ein Hoffnungsschimmer sein, der Kinder zuversichtlich in die Zukunft blicken lässt - trotz allem, was sie bereits erlebten.

Decken geben Schutz

Eine Decke schützt vor allem vor Kälte. Aber für ein geflüchtetes Kind reicht die Kraft einer Decke weiter. Unter ihr können Sie sich für eine Weile von der Außenwelt abschirmen. Sie fühlen sich darin sicher und beschützt. Sie können damit für sich alleine ihren eigenen Raum schaffen. Eine Decke ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Beschützerin.

Decken retten Leben

Sich warm halten inmitten von Schnee und Frost: Für syrische Kinder ist eine Decke die erste Notwendigkeit des Lebens. Ohne Decke kein Schutz vor Kälte und Krankheit, ohne Decke gibt es keinen warmen Schlafplatz in der Nacht. Decken sind daher absolut überlebenswichtig, sie sind wahre Lebensretter.

Rafi sitzt auf einer UNICEF-Kiste und lächelt glücklich in die Kamera.
© UNICEF/UN042749/Khuzaie
Region Erbil, Irak: Rafi ist drei Jahre alt und freut sich sichtlich über die neue Winterkleidung, die sich in der Box befindet.

Syrien

  • Winterkleidung für 457.000 Kinder.
  • Verteilung von Decken für ca. 10.000 Kinder.
  • Gutscheine für Winterkleidung für 200.000 Kinder, um die Wirtschaft vor Ort wieder anzukurbeln.

 Irak

  • Winterkleidung für 244.000 Kinder.
  • Decken für 82.500 Kinder.
  • Hygienepakete und gemeinschaftliche Wasserheizungen für 124.000 Kinder.
  • Mobile Gesundheitsdienste für 3.000 Kinder

Palästina

  • Winterkleidung für 13.500 Kinder
  • Decken für 7.000 Kinder.
  • Hygienepakete für 30.000 Kinder
  • Medizinische Grundversorgung für 40.000 Kinder
  • Mobile Gesundheitsteams zur Behandlung von akuten Krankheiten für 90.000 Kinder.



Winterhilfe - Ihre Spende hält Kinder warm

Bitte spenden Sie jetzt & helfen Sie den Kindern durch den Winter

Ein Flüchtlingsmädchen kuschelt sich in ihre neue Winterdecke.

30 Euro wärmen Kinder in Not mit 5 Decken

Direkt nach der Geburt wird ein Baby von einer unserer Decken gewärmt.

70 Euro wärmen Babys mit 11 Steppdecken

Afghanistan: Ein Mädchen wird von ihrer Jacke an der Schultafel gewärmt. 100€ bringen zB. einen Heizstrahler für Klassenzimmer

100 Euro wärmen Kinder in einem Klassenzimmer

Sarah (7) aus Mosul friert dank ihrer neuen Winterkleidung nicht.

Freier Betrag: Bitte bestätigen Sie mit der Enter-Taste