Unterrichtsmaterial

Bildung ist eines der wichtigsten Güter in unserer heutigen Zeit und dient als Grundlage für ein erfolgreiche Zukunft und das selbstbestimmte Leben der Kinder weltweit. Daher ist es UNICEF ein Anliegen, auch Kindern, die bessere Zukunftsaussichten als andere haben, die Arbeit von UNICEF und die Wichtigkeit von Bildung ans Herz zu legen. 

LehrerInnen und SchülerInnen können sich auch aktiv für Kinder in Not einsetzen, zum Beispiel mit den Aktionen "Kinder laufen für Kinder" und unserer jährlichen "Trick or Treat" - Halloweenaktion.

Ein Schritt nach vorne (2016)

In diesem Spiel lernen Schüler und Schülerinnen spielerisch was für eine wichtige Rolle Bildung für Kinder hat und was Bildungsgerechtigkeit bedeutet.

Download Spielanleitung (PDF, Deutsch, 667 KB)

Download Präsentation (pptx, Deutsch, 1.1 MB)

Hast du gewusst, dass...? (2016)

Diese Präsentation ist geeignet für Lehrerinnen und Lehrer, um den Schülerinnen und Schülern einen groben Überblick über die Themen, Arbeit und Erfolge von UNICEF zu vermitteln. 

Download "Hast du gewusst, dass...?" (pptx, deutsch, 34 MB)

Mach dich stark für Kinderrechte (2009)

Dieses Handbuch richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer sowie Schüler und Schülerinnen im Alter von 11 bis 16 Jahren. Es enthält die Geschichte von Anna, eine Schülerin im Sekundärschulalter, die sich für die Einhaltung der Kinderrechte einsetzt. Impulsfragen bieten einen Ansatzpunkt, um Klassen- oder Gruppendiskussionen in Gang zu setzen. Zusätzlich sind Vorschläge für Aktivitäten integriert. 2009

Download "Mach dich stark für Kinderrechte" (pdf, deutsch, 3,25 MB)

Stand Up For Children’s Rights (2009)

A Teacher’s Guide for Exploration and Action with 11 - 16 year olds. 2009

Download "Stand Up For Children’s Rights" (pdf, engl., 3,16 MB)

Child-Friendly Schools Manual (2009)

In the course of UNICEF’s work during the past decade, the child-friendly school (CFS) model has emerged as the organization’s signature means to advocate for and promote quality education for every girl and boy. The model can be viewed as a package solution and a holistic instrument for pulling together a comprehensive range of interventions in quality education. As the main proponent of this model, UNICEF has developed the manual as a reference document and practical guidebook to help countries implement CFS. 2009

Download "Child-Friendly Schools Manual" (pdf, engl., 2,02 MB)