Ihre Spende rettet und verbessert das Leben von Kindern in Not

Die Patenschaft für Kinder weltweit von UNICEF

Viele Kinder auf der Welt hungern, werden ausgebeutet, leiden und sterben an einfach zu vermeidenden Krankheiten. Das ist nicht gerecht. Doch gemeinsam können wir das ändern.

Ihre Spende ernährt hungernde Kinder. Schützt sie vor Missbrauch und Ausbeutung. Sorgt für ihr Überleben. Mit einer UNICEF Patenschaft helfen Sie effizient und nachhaltig möglichst vielen Kindern.

Tausende ÖsterreicherInnen verändern jeden Tag die Welt. Bitte nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um UNICEF Patin oder Pate zu werden! Ihre Hilfe ist so wichtig. Vielen Dank!

Ihre UNICEF Patenschaft ist jederzeit wieder stornierbar.  Sie gehen keine Bindung und kein Risiko ein.

UNICEF Österreich ist hocheffizient. Die reinen Verwaltungskosten liegen bei unter 10%.

Ihre Spenden an UNICEF sind steuerlich absetzbar.


Damit kleine Wunder groß werden!

Die kleine Maria aus dem Südsudan ist erst zwei Jahre alt und musste schon um ihr Leben kämpfen. Maria war schwer mangelernährt. Sie wog gerade einmal sechs Kilo und war völlig entkräftet, als ihre Mutter sie in ein von UNICEF unterstütztes Krankenhaus brachte.

Sofort erhielt Maria Spezialnahrung von UNICEF, die ihr neue Kraft gab. Schnell war das Mädchen wieder auf den Beinen und kann jetzt normal essen, laufen und lachen. Maria hat überlebt, doch viele andere Kinder warten noch auf Hilfe.

Ihre regelmäßige Spende ...

hilft effizient, dauerhaft und nachhaltig

Denn dadurch können wir Hilfsprogramme langfristig und kostengünstig planen.

ist in guten Händen

durch Spendengütesiegel und -absetzbarkeit, strenge Kontrollen und effiziente Spendenverwendung.

schenkt Überleben & Zukunft für viele Kinder

Ihre Patenschaft sorgt nicht nur für ein Kind, in einem Dorf, in einem Land - sondern für viele Kinder, die dringend Hilfe brauchen.

hat die Macht etwas zu verändern

Heute könnte Ihre Patenschaft ein Mädchen zur Schule schicken. Morgen ein Kind vor einer lebensgefährlichen Krankheit schützen.

Bei meiner Arbeit für UNICEF in Madagaskar sehe ich jeden Tag Kinder, die krank und hungrig sind. Kinder, die nicht zur Schule gehen, Kinder, die arbeiten müssen. Ich sehe aber auch, dass UNICEF-Programme Kinderleben retten können.

Und ich sehe täglich, wie die Hilfe unserer Spenderinnen und Spender bei den Kindern ankommt und ihr Leben nachhaltig verbessert.

Das ist meine Motivation, hier jeden Tag weiter für die ärmsten Kinder zu arbeiten.

Christine Weigand, UNICEF Madagaskar


Sie verändern mit Ihrer Patenschaft das Schicksal der Kinder

Überleben

Tausende Kinder unter 5 Jahren sterben jeden Tag. Hauptsächlich an vermeidbaren Ursachen.
UNICEF beschafft unter anderem Impfstoffe und liefert beispielsweise Moskitonetze um die Kinder vor Malaria zu schützen.

Schule

Noch immer haben Millionen Kinder nicht einmal die Chance, Lesen und Schreiben zu lernen.
UNICEF arbeitet unermüdlich daran eine Welt zu schaffen, in der alle Kinder Zugang zu Bildung haben. Wir bauen Schulen, bilden Lehrer aus, besorgen Schulmaterialien und -einrichtung.

Ernährung

Mangelernährung schädigt Kinder körperlich und geistig für ihr gesamtes Leben.
UNICEF richtet Ernährungszentren ein und versorgt die Kinder mit therapeutischer Nahrung . Wir beugen aber auch vor - z.B. durch Vitamin A.

Nothilfe

Krisen und Katastrophen töten, zerstören Existenzen, lassen die Kinder schutzlos zurück.
UNICEFs ständige Präsenz in nahezu jedem Land weltweit bedeutet, dass wir im Katastrophenfall schnell vor Ort helfen können. Ihre Spende schenkt Kindern Schutz, grundlegende medizinische Versorgung, Essen, Wasser und Bildung.

Wasser

Verunreinigtes Wasser und mangelnde Hygiene zählen zu den Hauptursachen für die Kindersterblichkeit.
Wir helfen weltweit beim Bau von Brunnen und Wasserleitungen. Geschult von uns, halten die Dorfbewohner ihre Anlagen selbst instand.

Schutz

Jedes Jahr sind hunderte Millionen Kinder auf der ganzen Welt Opfer von Ausbeutung, Missbrauch und Gewalt.
Wir retten Kinder, die zu Arbeit, Prostitution, in militärische Gruppen oder andere Formen von Ausbeutung gezwungen wurden und helfen ihnen wieder in der Gesellschaft Fuß zu fassen.

Wir finanzieren uns ausschließlich aus freiwilligen Beiträgen: Nur durch die UNICEF SpenderInnen-Familie können wir so vielen Kindern helfen. Immer mehr ÖsterreicherInnen werden daher UNICEF Paten - und verändern mit ihrer Spende die Welt für Kinder.

Gemeinsam sind wir UNICEF. Machen Sie mit?


Bitte werden Sie noch heute Pate/Patin!

12 Euro: Schuhe für ein Kind in Südafrika, damit es nicht barfuß in die Schule gehen muss.

15 Euro: kompletter Impfschutz gegen Kinderkrankheiten für zwei Kinder - jeden Monat.

25 Euro: Schulsachen für mindestens fünf Kinder - und das jeden Monat!

Freier Betrag: Bitte bestätigen Sie mit der Enter-Taste