Spenden schenken

Geschenke die helfen

Sie wollen zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einem Jubiläum Ihren Lieben etwas mit Sinn schenken? Dann schenken Sie UNICEF Geschenke, die Kindern in Not helfen.

Geschenke für einen guten Zweck machen nicht nur doppelt Freude, sondern Spenden als Geschenk liegen auch im Trend.

Erstellen Sie Ihre eigene persönliche Urkunde im Webshop und überreichen Sie diese als Präsent.

So haben Sie nicht nur das perfekte Geschenk mit Sinn für jeden Anlass gefunden, sondern auch einem Kind in Not das schönste Geschenk bereitet – die Chance auf eine Kindheit.



Kleine Pakete - Große Wirkung

  1. Wählen Sie ein Geschenkspaket aus und spenden Sie konkrete Hilfsgüter im UNICEF Hilfsgütershop.
  2. Erstellen Sie eine Urkunde: Tragen Sie dazu Ihren Namen und die Person, die Sie beschenken möchten, in das Formular für die Urkunde ein. Die Urkunde bekommen Sie per E-Mail oder auf Wunsch auch per Post zugeschickt.
  3. UNICEF liefert diese dringend benötigten Hilfsgüter zu Kindern in Not. Das UNICEF-Warenlager erhält die Meldung und Ihr Geschenk geht auf den Weg - zu Kindern in rund 160 Entwicklungsländern.  
  4. Doppelte Freude: Der/Die Empfänger/in freut sich über das Geschenk und Sie helfen Kindern in Not!


Schenken Sie jetzt ein Paket voller Hoffnung!



Statt Blumen und Pralinen

Hilfe für Kinder ist das schönste Mitbringsel!
Inhalt: 35 x Erdnusspaste
Mehr Infos zur Spende

11,30 €

Happy Birthday!-Paket

Schenken Sie doppelt Freude zum Geburtstag!
Inhalt: Material für 1 sichere Geburt
Mehr Infos zur Spende

32,90 €

Seifen-Paket

Eine sichere Waffe im Kampf gegen Infektionen!
Inhalt: 100 x Seife
Mehr Infos zur Spende

19,00 €

Hygiene & Distance Learning-Paket

Schutz und Bildung nicht nur in Corona-Zeiten.
Inhalt: Hygiene-Artikel, Notizbücher, Stifte, Solar-Radio
Mehr Infos zur Spende

55,00 €


Spendenaktion starten


Sie feiern einen bewegenden Anlass, einen Geburtstag, eine Hochzeit, eine Schulfeier oder ein Jubiläum? Anstatt Blumen und Geschenke auf die Wunschliste zu setzen, animieren Sie Ihre Gäste doch dazu etwas Besonderes zu bewirken.

Feste feiern - Spenden schenken!

Aber nicht nur bei Feiern kann man privat eine Spendenaktion starten. Auch im Freundes- und Kollegenkreis oder in der Schulklasse können Sie jederzeit für Kinder in Not Spenden sammeln.

Darüber hinaus können Sie auch jederzeit eine Online Spendenaktion starten. Lesen Sie hier alle Infos zu Spendenaktionen nach.



F.A.Q. - IHRE HÄUFIGSTEN FRAGEN, UNSERE ANTWORTEN

UNICEF Österreich ist Träger des österreichischen Spendegütesiegels. Zusätzlich unterliegen wir jährlichen - externen - Kontrollen bezüglich der Verwendung unserer wirtschaftlichen Mittel.

Mehr zu unseren Grundsätzen der Transparenz

Ja, UNICEF erfüllt alle Kriterien zur Spendenabsetzbarkeit. Ihre Spenden - und damit auch die Einkäufe im Hilfsgütershop - können daher bei Ihrem Steuerausgleich geltend gemacht werden.       

Zu Beginn des Jahres wird automatisch eine Spendenbestätigung an unsere SpenderInnen verschickt. Diese beinhaltet den Gesamtbetrag Ihrer Spenden aus dem Vorjahr. Sollten Sie unter Umständen keine Spendenbestätigung von uns erhalten haben, dann melden Sie sich bitte unter service@unicef.at oder unter der Telefonnumer 01/535 00 00.       

UNICEF nimmt keine Sachspenden für Kinder an. Deswegen können Sie auch keine materiellen Güter in Form von Stofftieren, Spielzeug, Windeln, Handys oder Kinderkleidung spenden.  Der Grund hierfür ist, dass UNICEF sich hohen Standards verpflichtet sieht, was die Produktions-, Liefer- und Qualitätssicherung betrifft. Die Hilfsgüter die Sie über den Shop spenden, haben deswegen eine hohe Qualität und kommen auch tatsächlich als eine materielle Spende an und werden nicht zu anderen Zwecken verwendet.        

Im UNICEF Shop haben Sie die Möglichkeit, eine persönliche Urkunde zu erstellen - Art und Anzahl der gespendeten Hilfsgüter, Grußtext, EmpfängerIn und Themenbild sind dabei frei wählbar. Mit der Bestellbestätigung wird Ihnen der Link zur Urkunde geschickt. So können Sie die Urkunde ausdrucken und persönlich überreichen.

Gegen einen Aufpreis von EUR 2,30 können wir die Urkunde ausgedruckt an Sie oder den/die EmpfängerIn verschicken. Im Zuge der Urkundenerstellung können Sie bereits die Postadresse (Aufpreis) oder die E-Mail Adresse (kostenlos) des/der Beschenkten eingeben.