Neuer Report „Harrowing Journeys“ von UNICEF und IOM

Drei Viertel der jungen Flüchtlinge und Migranten auf den Mittelmeer-Routen werden Opfer von Menschenrechtsverletzungen

lesen >>

Hurrikan Irma: UNICEF trifft Vorbereitungen in der Karibik

Hurrikan Irma in der Karibik bringt laut UNICEF Tausende Kinder in Gefahr. Experten zufolge könnte einer der stärksten je in der Region gemessenen Tropenstürme katastrophale Folgen haben.

lesen >>

25 Jahre Kinderrechtskonvention in Österreich – UNICEF fordert: Österreich soll Vorreiterrolle nicht aufgeben

Heute vor genau 25 Jahren trat in Österreich die UN-Konvention über die Rechte des Kindes (KRK) in Kraft. Anlässlich dieses Jubiläums und der bevorstehenden Nationalratswahl ruft UNICEF Österreich die Parteien auf, die Kinderrechte in ihrem politischen Wirken stets zu beachten.

lesen >>

UNICEF: Mehr als 180 Millionen Menschen in Krisengebieten haben nicht genug Trinkwasser

Weltweit haben in Ländern, die von Konflikt, Gewalt und Instabilität betroffen sind, mehr als 180 Millionen Menschen keinen Zugang zu elementarer Trinkwasserversorgung, warnt UNICEF heute im Rahmen der Weltwasserwoche.

lesen >>

UNICEF zur Situation in der Demokratischen Republik Kongo

"Nichts kann die schrecklichen Missbrauchsfälle gegen Frauen und Kinder in Kasai rechtfertigen."

Statement von Marie-Pierre Poirier, UNICEF Regionaldirektor für West- und Zentralafrika

lesen >>

Rakka in Syrien: Kindern steht Trauma ins Gesicht geschrieben

Im syrischen Rakka wird weiter heftig gekämpft. Wir schätzen, dass noch zwischen 20.000 und 50.000 Zivilisten in der Stadt gefangen sind, unter ihnen Tausende Kinder.

lesen >>