Hilfe für Kinder, wo sie am meisten hilft

Spenden ohne spezifische Widmung sind extrem wertvoll für Kinder in Not. Egal ob Naturkatastrophen oder gewalttätige Konflikte: Rund um die Welt existieren Krisen, ohne dass wir in den Medien davon hören. UNICEF arbeitet in fast jedem Winkel der Erde – in über 190 Ländern. Daher wissen unsere Experten, wo gerade Hilfe und Hilfsgüter gebraucht werden.

Egal ob Nahrung, Schulmaterialien oder medizinische Betreuung: UNICEF versorgt Kinder mit dem, was am dringendsten benötigt wird. Als Kinderhilfsorganisation der Vereinten Nationen greifen wir dabei auf 75 Jahre Erfahrung zurück. Mit Ihrer ungewidmeten Spende unterstützen Sie Kinder, die Ihre Hilfe am dringendsten brauchen.

 

Was Ihre Hilfe für Kinder bewirkt

Mit Ihrer Spende an UNICEF...

  • werden Millionen Kinder geimpft.
  • erhalten Millionen Menschen Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen.
  • erhalten Millionen Kinder Zugang zu Bildung.
  • schützen wir die Rechte der ärmsten Kinder. setzen wir uns für kinderfreundliche Politik ein.
  • erarbeiten wir innovative und fortschrittliche Lösungen für Kinder.
  • kümmern wir uns um Kinder von der Geburt bis hin zum Erwachsenwerden.

Wo Ihre Spende für Kinder in Not hilft

Leider gibt es Länder sowie Probleme, die in der Öffentlichkeit weniger Aufmerksamkeit und Platz finden. Genau in diesen Ländern brauchen Kinder dringend verlässliche Hilfe. Mit Ihrer Spende ohne spezifische Widmung leisten wir Hilfe für Kinder, die sie am dringendsten brauchen.

 

Der fünfjährige TJ steht vor einem fast vollständig zerstörten Gebäude in Anguilla: Als Hurrikan Irma im September 2017 auf den Inseln der östlichen Karibik wütete, hinterließ sie eine Schneise der Verwüstung.

Besonders betroffen war Anguilla, wo mehr als 2,4 Millionen Kinder akut auf humanitäre Hilfe angewiesen waren. In einem Hilfseinsatz unterstützte UNICEF den Wiederaufbau von Schulen und errichtete kinderfreundliche Zentren.

Als Kinderhilfsorganisation unterstützen wir Mädchen und Buben dabei, ihre traumatisierenden Erfahrungen zu verarbeiten und leisten psychosoziale Unterstützung.

 

In vielen Ländern unserer Erde haben Mädchen bis heute wenig Chancen auf Bildung und eine selbstbestimmte Zukunft.

Darum fördern wir Mädchen wie die 16-jährige Dana in speziellen Ausbildungen wie dem UniSat-Nanosatelliten-Programm in Kasachstan. Innerhalb von 5 Monaten werden die Mädchen intensiv zur Herstellung von Nanosatelliten geschult und bekommen zusätzlich Training zu Teamarbeit, öffentlichem Reden, Zeitmanagement und Kreativität.

So werden die Mädchen für technische Bereiche wie die Raumfahrt begeistert und geschult.

 

Tolgonay ist heute ein gesundes und kräftiges Mädchen. Aber ihr Start war schwierig: Die Wehen setzten einen Monat zu früh ein und sie bekam nicht genug Sauerstoff. Das nächstgelegene Krankenhaus war zu weit entfernt, also musste sich die Entbindungsstation Doroot Korgon um die Geburt kümmern.

Die von UNICEF ausgebildeten Hebammen brachten Tolgonay sicher auf die Welt und versorgten sie nach der Entbindung mit einem von UNICEF bereitgestellten Atemgerät.

Die 22-jährige Mutter Uyalkan meint: "Ohne die Ärzte und ohne UNICEF hätte ich mein Baby verloren. Jetzt ist mein Herz voller Freude".

 

In Dschibuti haben die meisten Familien ohne Papiere Schwierigkeiten, Zugang zu sozialen Diensten wie Bildung zu erhalten.

Das LEC-Bildungszentrum in Dschibuti beherbergt etwa 300 Kinder, darunter auch Straßen- und Flüchtlingskinder sowie Kinder mit Behinderung. In diesen Zentren bekommen Kinder auch ohne Papiere und ohne formale Bildung eine Möglichkeit, ihre Ausbildung wieder aufzunehmen.

Als weltweite Kinderhilfsorganisation setzen wir uns für eine bessere Zukunft aller Kinder ein.

Ihre Spende kommt an!

Ihre Spende wird zum Wohl der Kinder eingesetzt!

Weltweit arbeiten wir mit Partnerorganisationen und lokalen Initiativen, damit Kinder vor Ort die Hilfe erhalten, die sie am dringendsten brauchen. Unsere Arbeit ist nur mithilfe von Spenden möglich, da wir keine Pflichtbeiträge von Regierungen erhalten.
Wir arbeiten gewissenhaft und berichten detailliert und transparent, daher ist UNICEF Österreich mit dem Österreichischen Spendengütesiegel ausgezeichnet. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Ihre Spende macht einen Unterschied!

30 Euro machen Kinder mit 94 Packungen Erdnusspaste satt.

70 Euro versorgen 10 Kinder mit Schul- und Lernsachen.

100 Euro retten Kinder mit 258 Dosen Masernimpfstoff.

Freier Betrag: Bitte bestätigen Sie mit der Enter-Taste.


Aktuelle Hilfe News

Teamleiter*in Individual Giving und Expert*in für Dauerspenden/Patenschaften (m/w/*) – Vollzeit (39,5 Stunden/Woche)

Zur Erweiterung unseres Fundraising Teams suchen wir eine*n erfahrene*n Mitarbeiter*in für die Leitung und Weiterentwicklung eines Teilbereichs Individual Giving. Wir suchen eine*n begeisterungsfähige*n Mitarbeiter*in mit Erfahrung im Bereich Dauerspenden, DRTV und Face to Face/Door to Door als Leitungsposition mit Personalverantwortung an der Seite des Fundraising Direktors. Wir suchen eine Person mit erster Leitungserfahrung oder eine Fundraiser*in, die sich in Richtung einer Leitungsposition entwickeln möchte. Die Stelle wird als Nachfolge so bald als möglich besetzt.

Das österreichische Komitee für UNICEF ist Teil des weltweiten Netzwerkes von UNICEF und wurde 1962 als Verein gegründet. Wir sammeln Spenden für UNICEF-Programme und setzen uns für die Verwirklichung der Rechte der Kinder ein. UNICEF ist weltweit aktiv um das Leben von Kindern zu retten und zu verbessern und verhilft Kindern zu Gesundheitsversorgung, Ernährung, sauberes Wasser, Bildung und mehr. 

Du trägst als Teamleiter*in und Sparring-Partner des Fundraising Direktors zur Weiterentwicklung und zum strategischen Wachstum der Organisation bei. Du kümmerst dich operativ um die Umsetzung der F2F/D2D, TM und DRTV Kampagnen. Schwerpunkt liegt neben der Entwicklung deines Teams inhaltlich bei den UNICEF Patenschaften und dem Recruitment mittels Face2Face/Door2Door Fundraising sowie DRTV.

Deine Aufgaben:

  • Entwicklung des und Ansprechpartner*in für dein Team und Sparring-Partner des Fundraising Direktors in Fundraising-Strategie und Umsetzung
  • Weiterentwicklung des Pledge-Programms als Schwerpunkt
  • Koordination und strategische Entwicklung von DRTV
  • Kampagnensteuerung, Aussteuerung von Recruitment Aktivitäten rund um
  • Steuerung und Koordination von Telemarketing
  • Lead-Generierung, Einmalspenden und Neuspender*innen-Gewinnung
  • Ansprechpartnerin für den Bereich Donor Services, Planung und Umsetzung des Bindungsprogramms für unsere Patinnen und Paten
  • Beauftragung von postalischen Aussendungen für Einmal- und Dauerspenden (DM-Auflage, Themenfindung, Freigabe)
  • Weiterentwicklung, Strategie und operative Umsetzung von Maßnahmen im Bereich Einmalspenden
  • Drehscheibe für die Erstellung von Radio- und TV-Spots, Anzeigen & Plakaten
  • Akquise von pro-bono-Werbeplätzen, Entwicklung von Mediaplänen
  • Externe Kooperation mit verschiedenen Agenturen, Zusammenarbeit mit Dienstleistern
  • Datenanalyse und -management mit Ansprechpartner CRM/Analyse
  • Mitarbeit im gesamten Team bei Planung und Umsetzung in anderen-Feldern je nach aktuellen Projekten und Bedarf

Dein Profil:

  • Langjährige Berufspraxis im Bereich Fundraising mit dem Schwerpunkt Dauerspenden/Patenschaften und daran anschließender Erfahrung in der Pat*innenbetreuung und im Spendenmarketing
  • Erfahrung im Bereich F2F/D2D sowie DRTV
  • Erfahrungen im Bereich Direct Mails (Auflagendefinition etc.) von Vorteil
  • Telemarketing-Erfahrung von Vorteil
  • Aus-/Weiterbildung mit Schwerpunkt Fundraising und/oder Marketing von Vorteil
  • Souveränes Auftreten
  • Vorzugsweise Erfahrung in der heimischen NGO-Szene
  • Kommunikations- und Koordinationstalent mit strukturiertem Blick aufs große Ganze
  • Analytisches Zahlenverständnis, Kenntnisse von DSGVO/Datenschutz
  • Analytische und lösungsorientierte Herangehensweise
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Fehlerlose Deutsch-, sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Textstärke und sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • Engagement und Einsatzfreude, Kreativität und Interesse an Innovation, Einfühlungsvermögen, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit

Wir wenden uns an Personen, die eine Arbeit mit Sinn suchen. Bei UNICEF Österreich sind wir ein tolles, junges Team und arbeiten gerne miteinander. Kommunikation, eine lösungsorientierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Interesse an sozialem Engagement sind für uns zentral. Wir freuen uns über Bewerber*innen, die längerfristig bei UNICEF Österreich tätig sein möchten.

Wir bieten:

  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima in einem kollegialen Team
  • Hohe Eigenverantwortung in einem idealistischen und sozialen Umfeld
  • Kreatives Betätigungsfeld in einem weltweiten Expertennetzwerk
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • Mindestbruttogehalt von € 2.900 EUR brutto pro Monat
  • Wir sind gut erreichbar, mit einem zentrumsnahen Arbeitsort in 1150 Wien. 

Bitte sende deine Rückfragen bzw. deine Bewerbung mit Lebenslauf an bewerbungen(at)unicef.at.

Bewerbungsfrist: 03.10.2021, geplanter Stellenantritt so früh als möglich. Bewerbungen werden laufend bearbeitet.

Datenschutzhinweis: Wir verarbeiten deine eingesandten Daten zum Zweck der Prüfung deiner Bewerbung und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens und speichern deine Daten bis 8 Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens. Sehr gerne halten wir ausgewählte Bewerbungen in Evidenz. Bitte erteile uns deshalb in deiner Bewerbung die Erlaubnis deine Daten ggf. länger zu speichern. Unsere vollständigen Datenschutzhinweise findest du unter: unicef.at/datenschutz